Sind Salzbrezeln Lebensmittel ?

Zumindest machen sie dick.

Wie es umsatzsteuerrechtlich aussieht, erklärt der  Bundesfinanzhof gerade rechtzeitig zur Eröffnung des Oktoberfestes:

https://www.bundesfinanzhof.de/pressemitteilungen

Eine in mehrfacher Hinsicht lesenswerte Entscheidung, besonders unter literarischen Gesichtspunkten. Oder kannte Sie schon das Wort „Verzehrvorrichtungen“?

Falls Sie es nicht wissen: Das ist der Oberbegriff für Tische und Bänke/Stühle !